Das hast du über Zitrone noch nicht gewusst!

Ja eine Bio Zitrone ist mit 0,99 Cent das Stück wohl nicht gerade billig, aber dafür enthält sie keine toxischen Gifte, die durch das Spritzen von Fungizieden und Pestiziden in der Fruchtschale gespeichert werden. Von unbehandelten Bio-Zitronen kann auch die Schale mit verarbeitet werden, z. B. zum Kochen oder Backen oder zum Aufkochen eines Tees.

 

Welche toxischen Stoffe enthalten sind könnt ihr nachlesen beim NDR „Wieviel Schadstoffe stecken in der Zitrone

Wer kennt nicht das Problem?! Du gehst in den Supermarkt und da liegt neben der Bio-Zitrone ein Netz mit 3 oder 4 kleineren Zitronen für fast den gleichen Preis. Und du kaufst höchst wahrschein die Zitronen im Netz und stellst nächsten Tag fest, die erste ist schon verschimmelt. Das liegt unter anderem daran, dass die Zitronen gewachst werden, um diese länger haltbar zu machen. Kaum sind sie zu Hause unter nicht idealen Lagerbedingungen, bums schon ist sie schlecht oder der Saft schmeckt bitter.

 

Das die Zitrone viel Vitamin C spendet ist glaube ich jedem bewusst. Aber das sie auch dabei hilft den Säure-Basen Haushalt auszugleichen, dass wissen die Wenigsten. Dabei ist der Säure-Basen Ausgleich sehr wichtig, gerade wenn es ums Abnehmen geht. Wir denken beim Abnehmen immer zuerst an ein Kaloriendefizit, aber beim Abnehmen spiele weiter Faktoren eine große Rolle. Dazu kommen wir ein anderes Mal. Das Thema ist umfassender und wichtig.

Auch gegen einige Krebsarten sollen die Limonoide, die in den Kernen und in der Schale enthaltenen sind, wirksam sein.

Mehr dazu unter „So wirken Zitronen gegen Krebs

 

Weitere Vorteile kurz gefasst!

  • Wirken antibakteriell
  • Unterstützen die Verdauung
  • Basenbildend und entgiftend
  • Senken den Cholesterinspiegel
  • Beugen Nierensteinen vor
  • Beugen Schlaganfall bei Frauen vor
  • Kräftigt die Immunabwehr
  • Natürlicher Appetitzügler

 

Verdünnter Zitronensaft hilft gegen

  • Sodbrennen
  • Übelkeit
  • Magenverstimmung
  • Bauchschmerzen
  • Paratisäre Erkrankungen

Extra Spartip: Wenn ihr ne halbe alte Zitrone einfach so mit in die Geschirrspülmaschine legt, dann erstrahlen eure Gläser und euer Besteck in neuem Glanz. Probiere es aus

Tip: Lager die Zitrone nicht neben Tomaten. Durch die Gase der Zitrone, werden die Tomaten schneller schlecht.

Sommer Tip: Die Zitronen in dicke Stücke schneiden und ins Eisfach legen.

Vorteil gegenüber Wasser-Eiswürfeln zum Kühlen, dass gefrohrene Zitronen das Getränk nicht verwässern

Beauty Tip: Bei dicken Eiterpickeln einfach ein bisschen Zitronensaft mit Salz mischen und mit einem Q-Tip auf den Pickel auftragen und 15 Minuten einwirken lassen. Das Salz entzieht dem Pickel das Wasser und die Zitrone desinfiziert.

 

Ich trinke jetzt jeden Tag eine Karaffe mit stillem Leitunswasser und Bio-Zitronen. Für unterwegs habe ich ein sehr coole Trinkflasche gefunden. Die Glaskaraffe gab es bei Rossmann für 7 statt 15 EUR im Angebot und die Trinkflasche für 6 EUR. Siehe Fotos. Du hast auch einen guten Tipp, was man mit Zitronen alles anstellen kann. Dann freue ich mich auf deinen Kommentar.

„Das hast du über Zitrone noch nicht gewusst!“ weiterlesen

Diätpille aus der Kraft der Natur

Immer wieder muss ich mitansehen, wie wir Frauen und Mädchen unser Geld für Hokuspokus Pillen rauswerfen.

Dabei gibt es auch günstige und natürliche Wege die ihr einschlagen könnt.

Heilerde! Habt ihr bestimmt schon mal gehört. Aber das schmiert man sich doch auf die Haut oder nicht? Nein ihr könnt sie auch in kapselform kaufen. Warum ich sie euch empfehle, weil sie auf natürliche Weise Fette und andere schädliche Stoffe aus eurer Nahrung binden und ausscheiden. Zusätzlich regt Heilerde eure Verdauung an und saniert euren Darm.

Also probiert erstmal was gesundes aus, bevor ihr zu den teuren Pillen greift. Zu kaufen gibt es sie in der Apotheke oder in der Drogerie.

Berichtet mir von euren Erfahrungen. Bin gespannt.

Wo ist das Kilo hin?

Moin Ladies,

manchmal verliert man Gewicht von einen auf den anderen Tag.

Am Sonntag war ich auf einer Taufefeier und habe dementsprechend schön Nudelsalat und Würstchen gemampft. Kein Sport gemacht, aber Montag war ich 1 Kilo weniger.

Muskelabbau kann es schlecht sein. Kaloriendefizit an dem Tag auch nicht.

Eigentlich auch egal. Einfach mal freuen 😀

Schlank für Faule

1. Schlank im Schlaf

Geh mal 1 Stunde früher schlafen jeden Tag, denn während des Schlafens laufen unsere Muskelwachstums-Prozesse, sowie die Fettverbrennung auf Hochtouren.

Selbst Profi-Bodybuilder integrieren einen Mittagsschlaf in ihren Alltag.

2. Langsamer Essen

Weil es ca. 20 Minuten dauern kann, bis dein Gehirn satt ist. Ja dein Gehirn gibt dem Körper die Info „du bist satt“. Bis diese Info vom Margen bis zum Hirn kommt, dauert es etwas.

3. Mehr Trinken

Denn wenn unser Körper dehydriert, also durstig ist, verwechselt das Gehirn es manchmal mit Hunger.

4. Nicht warten

Warte nicht mit dem Essen, bis du es vor Hunger kaum aushälst, denn dann ist mann zu schnell und kaut die Nahrung nicht richtig durch. Außerdem neigt man dann auch eher dazu schnell mal das Falsche zu essen.

Esse immer zur selben Uhrzeit, denn dann gewöhnt sich dein Körper daran und er bekommt jeden Tag zur selben Zeit Hunger. So lassen sich deine Mahlzeiten besser planen.

Mehr Tipps und Trick im 2ten Teil.

Habt ihr gute Tipps, dann bitte zögert nicht und kommentiert diesen Beitrag.

Wassereinlagerungen

Bei uns Ladies kommt es während der zweiten Zyklushälfte leider vermehrt zu Wassereinlagerungen im Bindegewebe.

Meinst sind wir dann auch etwas schwerer, die Brüste schwellen an, der Bauch wirkt aufgebläht und die Dellen am Oberschenkel scheinen Größer.

Auch Ladies, welche die Anti-Baby-Pille nehmen sind betroffen!

Entgegenwirken könnt ihr dem, indem ihr mehr Wasser trinkt und bestimmte Tees, wie Brennesseltee oder Figur Fit von Bad Heilbrunn.

Auch ein hoch konzentriertes Meersalzbad zieht das Wasser aus dem Bindegewebe. Dazu einfach in der Drogerie mal Totes Meer Bad holen und zwei Beutel im heißen Wasser auflösen.

Und Salzarm ernähren, denn Salz bindet das Wasser im Bindegewebe.

Probiert es mal aus und berichtet mir von euren Erfahrungen.

Wr.Up Freddy Pant

Exlusive Fitnessmode aus aller Welt

In meinem Onlineshop verkaufe ich nur Fitnessmode, welche ich auch selber trage. Sprich von der ich auch überzeugt bin.

Denn nur mit einem reinen Gewissen kann man seine Produkte auch wirklich gut verkaufen.

Hier einige Beispiel

WR.UP Freddy – Six Deuce – BellaMafia – Better Bodies – bnshape

Interessiert dich nicht die Bohne?

Sollte es aber! Denn die Kaffeebohne hält viele tolle Benefits für dich bereit.

Zum einen hilft dir das im Kaffee enthaltene Koffein, die Fettverbrennung anzuregen und es macht dich leistungsfähiger.

Die gute Bohne enthält auch das Vitamin B3 auch genannt Niacin. Dieser gute Stoff lässt deinen Stoffwechsel besser arbeiten.

Kaffee immer ohne Milch und ohne Zucker trinken!

Kaffee hilft dir nicht nur in der inneren Anwendung, mit Kaffeesatz kannst du dir ein super geniales Peeling bzw. Schlammbad herstellen.

Dazu vermischt du den Kaffeesatz von heute morgen mit etwas Olivenöl und einer halb ausgepressten Zitrone.

(Also ich mach das immer, wenn ich die Badewanne eh am selbigen Tag putzen muss 😉

Das ganze schmiere ich mir dann auf den ganzen Körper und bleibe dann immer einige Zeit so in der Wanne sitzen. Die Wanne vorher heiß ausspülen.

Das Koffein hilft dir bei der Straffung deines Bindegewebes und das Peelen regt die Durchblutung an und entfernt wie jedes Peeling alte Hautschüßßchen. Dann fühlt sich eure Haus so toll an.

Wer das einmal ausprobiert hat, der wird begeistert  sein.

Bestes Preisleistungsverhältnis überhaupt!

Bin neugierig, wie es euch gefallen hat. Also Kommentiert gerne diesen Beitrag mit euren Erfahrungen.

Einfach so reingerutscht …

… ins Übertraining. So ein Mist! Nicht das ich zu viel oder zu hart trainiert habe. Der Stress im Alltag hatte sich kurzzeitig erhöht, dadurch dass ich mich selbstständig gemacht habe und die Tagesmutter meiner Töchter Urlaub hatte. Das ist dann schon etwas stressiger als sonst. Ich hätte mein Trainingspensum etwas reduzieren sollen und mehr auf meinen Körper hören.

Aber das ist auch gar nicht so einfach, wenn man so motiviert ist, dann kann ich einfach nicht still sitzen und ohne mein Workout fehlt mir was.

Was solls, jetzt werde ich eine Woche komplett auf Sport verzichten und meine Konzentration voll auf die Regeneration ausrichten. Wenn es dann wieder geht werde ich erstmal ein paar Gänge runter schalten. Mal sehen wie das wird und wie lange mein Körper braucht sich zu erholen.

Meine Symptome:

Ich fühle mich, wie von einem Laster überrollt. Total ausgelutscht und kraftlos.

Schlafstörungen und Stimmungschwankungen runden das ganze dann noch ab.

Hab jetzt 2 Tage komplett auf das Training verzichtet und so langsam hab ich das Gefühl, dass es mir besser geht. Fit bin ich aber so schnell nicht.

Spätestens jetzt ist mir die Wichtigkeit der Regeneration bewusst.

Relax dann mal 🙂